Logo
Tour America GmbH & Co KG
Erbsenberg 32
65439 Flörsheim-Weilbach
TelefonTelefon: 06145/321707
FaxTelefax: 06145/321708
E-MailE-Mail: service@touramerica.de
InternetInternet: www.touramerica.de

TA Rundreisen Sommer (01.05. - 31.10.)

Unsere Busreisen – für Sie ausgewählt

Lehnen Sie sich bequem zurück und überlassen Sie das Fahren anderen.
Die Routen wurden von unseren Partnern und uns so ausgewählt, dass Sie viel von Land und Leuten kennen lernen und kein Highlight versäumen.

Die Busse
Die komfortablen Reisebusse entsprechen den hohen amerikanischen Sicherheitsvorschriften. Sie verfügen wegen der starken Sonneneinstrahlung über eine Klimaanlage, meist auch über getönte Scheiben.

Aus jeder Perspektive gut
Die Reservierung eines festen Sitzplatzes ist nicht möglich. Auf allen Reisen wird das so genannte Rotationsprinzip eingesetzt, damit die Sitzplatzverteilung gerecht ist.

Ihre Reiseleiter
Wir wissen, dass eine kompetente Reiseleitung ein wichtiger Bestandteil einer Busreise ist und legen daher größten Wert auf die Beschäftigung erfahrener Reiseleiter. Ihre Reiseleiter sprechen, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, immer deutsch, auch wenn dies nicht ihre Muttersprache ist.

Besichtigungen
Viele Stadtrundfahrten und Besichtigungen sind bereits im Programm enthalten.

Fakultative Ausflüge
Während jeder Reise steht Ihnen Zeit für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Ihr Reiseleiter wird Ihnen meistens fakultative Ausflüge mit sachkundiger Führung anbieten, die nicht im Reisepreis eingeschlossen sind und die normalerweise einer Mindestteilnehmerzahl unterliegen. Diese Ausflüge werden direkt bei der Reiseleitung gebucht und bar in US-Dollars, mit US-Dollar Reiseschecks oder Kreditkarte bezahlt. Andere, individuell gebuchte Ausflüge unterliegen Ihrer eigenen Verantwortung.

Zimmerbelegung
Nordamerikanische Hotelzimmer sind mit einem oder zwei Betten ausgestattet und können, bis auf wenige Ausnahmen, mit bis zu vier Personen belegt werden. Gebucht wird daher für Sie immer ein Doppelzimmer, denn Einzel- oder Dreibettzimmer sind in Nordamerika meist unbekannt.

Kinder
Unsere Reisen sind auch für Kinder und Jugendliche interessant. Wenn Sie für sich und Ihre Kinder eine unserer Busreisen buchen, bedenken Sie bitte folgendes: viele Hotels schreiben ein Mindestalter von 18 Jahren (in Las Vegas generell 21 Jahre) für die Belegung eines eigenen Zimmers vor.

Koffer
Jeder Reisegast darf aus Platzgründen nur einen Koffer mitnehmen. Die Gepäckträgergebühren für diesen Koffer sind in unseren Preisen enthalten.

Mahlzeiten
Einige unserer Reisen beinhalten continentales oder amerikanisches Frühstück. Bei allen anderen Touren oder Mahlzeiten haben Sie die Gelegenheit, Ihre Mahlzeiten ganz nach Ihrem Geschmack zusammenzustellen und zwischen den preiswerteren Coffeeshops und Self-Service Restaurants oder Restaurants zu wählen.

Trinkgelder
Bedienungsaufschläge in Hotels und Restaurants sind in Nordamerika, anders als bei uns, meist nicht eingeschlossen. Die meisten im Dienstleistungsbereich arbeitenden Menschen, wie zum Beispiel Kellner, Busfahrer, Zimmermädchen, Taxifahrer, beziehen ein relativ geringes Festgehalt und sind ansonsten auf Trinkgelder angewiesen. Ihr Zimmermädchen rechnet mit etwa $ 1,- pro Person/Tag und der Gepäckträger mit etwa $ 1,- je Gepäckstück. Üblich sind in Restaurants und Bars 15% bis 20% des Rechnungsbetrages vor der Steuer (tax), die Sie nach dem Bezahlen einfach auf dem Tisch liegen lassen können. In manchen, touristisch stark frequentierten, Gebieten sind die Restaurants dazu übergegangen, das Trinkgeld bereits auf die Rechnung zu schreiben. Dies wird durch einen Stempel „Gratuity included“ ersichtlich. In diesem Fall zahlen Sie den exakten Rechnungsbetrag.
Ähnlich wie bei Kreuzfahrten ist es auch bei begleiteten Rundreisen üblich, dass die beteiligten „guten Geister“ ein Trinkgeld erhalten. Man rechnet für den Reiseleiter $ 2 bis 3,- je Tag und für den Busfahrer $ 1 bis 2,- je Tag. Wenn Sie besonders zufrieden waren, bringen Sie dies durch einen angemessenen geldlichen Betrag zum Ausdruck.

Pausen/Rauchen
Während des Tages werden, wo und wann immer möglich, kurze Pausen zum Fotografieren, oder einfach zum Füße vertreten eingelegt. Raucher können dann auch ihre Zigarette genießen, denn das Rauchen ist im Bus nicht gestattet.

Verlängerungsmöglichkeiten vor/nach der Tour
Unser flexibles Angebot gewährt vielfältige Möglichkeiten. So können Sie Ihre An- und Abreisetermine nach Ihren Wünschen festlegen und verschiedene Bausteine miteinander kombinieren
Wie Sie aus den Reiseverläufen ersehen können, beginnen manche Reisen morgens, beziehungsweise enden gegen Abend, so dass eine Übernachtung vor oder nach der Tour erforderlich ist. Wir nehmen selbstverständlich gerne die entsprechenden Reservierungen für Sie vor.

nach oben · Druckansicht