Logo
Tour America GmbH & Co KG
Erbsenberg 32
65439 Flörsheim-Weilbach
TelefonTelefon: 06145/321707
FaxTelefax: 06145/321708
E-MailE-Mail: service@touramerica.de
InternetInternet: www.touramerica.de

TA Motorräder

Mietbedingungen und Versicherungen Eagle Rider

Gültig vom 01.05.15 - 31.10.15

Mindestalter Mieter/Fahrer 21 Jahre
   
Führerschein Klasse A bzw. Klasse 1;
Klasse 1a nur erlaubt wenn bei Buchung angegeben
   
 Zusatzfahrer  inklusive
   
Öffnungszeiten der Stationen täglich 9:00-17:00 Uhr ;
außer Albuquerque dienstags bis samstags 09-17.00 Uhr, Chicago
montags bis samstags 10:00-17:00, Newark  montags bis samstags 09:00-17:00 Uhr 
Ausnahmen: 25.05., 04.07., 07.09.,geschlossen.
   
Übernahme/Rückgabe Täglich innerhalb der Öffnungszeiten.  Übernahme bis spätestens 16:30 Uhr.
Ausnahmen: Sonntags ist in Dallas und Nashville eine Übernahme erst ab 13:00 Uhr möglich,
in Fort Lauderdale, Phönix  und San Diego nur zwischen 11:00 und 15:00 Uhr möglich.
Das Motorrad muss bis spätestens zur gleichen Uhrzeit abgegeben werden, wie es übernommen wurde (24-Stunden-Regel).
   
Mindestmietdauer 1 Tag . Ausnahame 3 Tage wenn die Mietzeit  in Denver und Salt Lake City in den Zeitraum 03.08-09.08. fällt.
   
Transfers Bei einer Mietdauer ab 3 aufeinander folgenden Tagen ist ein Transfer ab Hotels im Radius von 7 Meilen (11 Kilometern) um die EagleRider-Station, in San Francisco ab Stadthotels (inkl. Fisherman´s Wharf) eingeschlossen. Eine Hotelliste senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.
   
Versicherungen Gesetzliche Haftpflichtversicherung von ca. US$ 5.000 bis 25.000 (je nach Staat), Zusatz-Haftpflichtversicherung in Höhe von 1,7 Millionen EUR, 1 VIP-Versicherung ohne Selbstbeteiligung inklusive  Diebstahl ist im Mietpreis eingeschlossen. Grobe Fahrlässigkeit ausgenommen.
   
Kaution US$ 500. Die Kaution kann nur mit Kreditkarte hinterlegt werden.
Navigationssystem:
 US$ 250 (blanko Kreditkartenabdruck). Die Kaution kann
nur mit Kreditkarte hinterlegt werden. Prepaid-Kreditkarten werden nicht akzeptiert.
Nicht erlaubte Fahrgebiete Mexiko, Schotterstraßen/unbefestigte Straßen und nicht öffentliche Straßen (gravel roads, off road oder Strand). In den Monate Juni-August sind Fahrten durch das Death Valley nicht empfehlenswert und auf eigenes Risiko.
   
Gepäck Es besteht die Möglichkeit, Gepäck, Flugtickets etc. kostenfrei (auf eigenes Risiko) beim Vermieter zu deponieren (nicht möglich bei Einwegmieten).
   
Einwegmieten Die Gebühren für Einwegmieten teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.
   
Wichtiger Hinweis Der Vermieter behält sich das Recht vor, ein anderes Motorrad (als gebucht) in der gleichen oder einer höheren Preiskategorie zu übergeben.
   

Zur Beachtung: bei verspäteter Übernahme oder vorzeitiger Rückgabe des Fahrzeugs aus Gründen, die von Tour America oder vom Vermieter nicht zu vertreten sind, besteht kein Anspruch auf Erstattung des anteiligen Reisepreises. Wir empfehlen daher unbedingt, eine entsprechende Reiseversicherung abzuschließen.

nach oben · Druckansicht